Autofreie Innenstadt – überfällig und systemisch zu planen

Im Rahmen unserer Lobbyarbeit werben und fordern wir immerwährend die Möglichkeit zur einfachen-barrierearmen (-freien) Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Hierzu gehört die Möglichkeit auch erst einmal dahin zu kommen, wo das gesellschaftliche Leben spielt, die Teilhabe gelebt und Verantwortung auch übernommen werden kann. Verantwortung zur Selbstvertretung! Die Potsdamer Innenstadt ist mit Barrieren und Hemmnissen fächendeckend ausgestattet und so bietet die Umgestaltung

» Weiterlesen

neulich irgenwo in Potsdam :(

In der Stadt Potsdam gibt es ja immer was zu sehen, es gibt Dinge zum Staunen, Dinge zum schnell daran Vorbeigehen, Dinge zum direkt darauf hinzubewegen und Dinge zum aus der Haut fahren!

» Weiterlesen

Zu Besuch bei der konstituierenden Sitzung des Migrantenbeirates

Die Beiräte der Stadt teilen sich nicht nur einen gemeinsame Serviceetage im Haus 1 – Etage 1, sondern auch bisweilen gemeinsame Themen und die Absicht den Bürger*innen mit der jeweiligen Arbeit zu unterstützen und zum gemeinsamen Wohl beizutragen. Am 24. Juni nahm ich als Vertreter des Beirat für Menschen mit Behinderung an der konstituierenden Sitzung des neu gewählten Migrantenbeirates der

» Weiterlesen

Inklusiver Kaffeeklatsch in der Scholle 34

Der Nachbarschaftsgarten Scholle 34 auf dem Gelände des ehemaligen “Charly” auf der Geschwister-Scholl-Straße Ecke Kastanienallee empfängt immer mehr BesucherInnen aller Generationen. Die emsig gepflegten Beete, die schön hergerichtete Terrasse, die Büchertelefonzelle, die Boulebahn und der Imbisswagen vegetiv laden zum Genießen ein.   Nun soll es am Sonntag, den 16.6.2019 um 16 Uhr dort den ersten inklusiven Kaffeeklatsch geben. Sonntag, 16.06.19,

» Weiterlesen

Nur Rollstühle sind sichtbar…

Unter dieser Überschrift stellt sich der Beirat für Menschen mit Behinderung im ProPotsdam Magazin vor. Manuela Kiss, die Sprecherin des Beirates, und Christoph Richter, der Beauftragter für Menschen mit Behinderung der Landeshauptstadt, wurden vom ehemaligen Trainer von Turbine Potsdam, Bernd Schröder, interviewt. Dabei wurde deutlich, dass unsere Stadt noch lange nicht barrierefrei ist. Auch die Teilhabe in allen Lebensbereichen ist

» Weiterlesen

Stadtteildialog mit dem Oberbürgermeister in Potsdam West

Der potsdamer Oberbürgermeister Mike Schubert kommt mit den Einwohner*innen von Potsdam-West zusammen und lädt zu einer Stadtteilwanderung und einem Stadtteildialog ein.   Liebe Potsdamerinnen und Potsdamer, Potsdam-West lebt vom Engagement seiner Einwohnerinnen und Einwohner. Die Gespräche un Themen im Stadtteil sind für mich Anlass, mit der ersten Stadtteilwanderung und dem ersten Stadtteildialog als Oberbürgermeister in Potsdam-West zu beginnen. Zeigen Sie

» Weiterlesen

„Einfach überall!“ Der Beirat für Menschen mit Behinderung nimmt Arbeit auf

„Einfach überall!“ Der Beirat für Menschen mit Behinderung nimmt Arbeit auf Der Vorstand des Beirates für Menschen mit Behinderung der Landeshauptstadt Potsdam gibt die vollständige Konstituierung seiner Organe und Arbeitsgruppen bekannt. Nach der Auslosung der Mitglieder und Nachrücker sowie der Bestätigung durch die Stadtverordnetenversammlung am 07. März 2018 erfolgte die konstituierende Sitzung und die Wahl des Vorstandes am 14. Mai

» Weiterlesen