Vorstellung des Beirat im Ausschuss für Stadtentwicklung, Bauen und Verkehr

Die sachkundigen Einwohner*innen, die im Auftrag des BfMmB ihn im Ausschuss für Stadtentwicklung, Bauen und Verkehr (kurz auch SBV) vertreten, wollten sich entsprechend den Ausschussregeln vorstellen und haben sich zu Beginn der Sitzung bei der Protokollantin und dem Ausschussvorsitzenden Jäkel (Fraktion Die Linke) entsprechend angemeldet. Leider wurde dies im Ausschussbetrieb übergangen, woraufhin sich Eure Sachkundigen Einwohner*in Adelheid Bode und Alexander

» Weiterlesen

Inklusionspreis und sachkundige Einwohner: Beirat verzeichnet erste Erfolge

Der Beirat für Menschen mit Behinderung der Landeshauptstadt Potsdam konnte nach der Stadtverordnetenversammlung am 7. November erste Erfolge feiern: Zum einen soll es ab dem kommenden Jahr einen Potsdamer Inklusionspreis geben, zum anderen konnte der Beirat durchsetzen, dass jeweils zwei sachkundige Einwohnerinnen und Einwohner für die Ausschüsse der Stadtverordnetenversammlung benannt wurden. Bisher war es üblich, nur eine Person pro Ausschuss zu entsenden.

» Weiterlesen

Wegweiser Seelische Gesundheit online

Anlässlich des Internationalen Tages der Seelischen Gesundheit hat die Landeshauptstadt Potsdam heute den interaktiven Online-Wegweiser Seelische Gesundheit veröffentlicht.   Abrufbar ist der Wegweiser unter www.potsdam.de/wegweiser-seele   „Die seelische Gesundheit gewinnt in der heutigen Zeit immer mehr an Bedeutung. Sie ist eine wesentliche Voraussetzung für die Lebensqualität der Bürgerinnen und Bürger in der Landeshauptstadt Potsdam – und zwar in jedem Alter.

» Weiterlesen

“einfach überall!” – Das Sommerfest des Beirat für Menschen mit Behinderung

Sehr geehrte Bürgerin, sehr geehrter Bürger, “einfach überall!” – unter diesem Motto möchte der neue Beirat für Menschen mit Behinderung in den nächsten, für Potsdam enorm spannenden Wochen auf die Interessen und Belange der Menschen mit Behinderungen aufmerksam machen. Einer der Höhepunkte unserer Kampagne wird unser Sommerfest sein. Wir möchten Sie bitten, sich den Termin vorzumerken: Datum:  24. August 2018,

» Weiterlesen

Oberbürgermeisterwahl: Antworten auf unsere Wahlprüfsteine

Anlässlich der anstehenden Oberbürgermeisterwahl hat der Beirat für Menschen mit Behinderung Wahlprüfsteine veröffentlicht: BfMmB_Wahlprüfsteine_OB Wahl_2018 Die dazugehörige Pressemitteilung kann hier abgerufen werden: Oberbürgermeisterwahl in Potsdam: Beirat für Menschen mit Behinderung veröffentlicht Wahlprüfsteine Nun sind die Antworten der Kandidatinnen und Kandidaten eingetroffen. Wir haben eine Übersicht der Antworten auf alle 20 gestellten Fragen erstellt. Der Kandidat der AfD, Dennis Hohloch, hat

» Weiterlesen

Oberbürgermeisterwahl in Potsdam: Beirat für Menschen mit Behinderung veröffentlicht Wahlprüfsteine

Anlässlich der Wahl der Oberbürgermeisterin bzw. des Oberbürgermeisters am 23.September 2018 hat der Beirat für Menschen mit Behinderung der LandeshauptstadtPotsdam Wahlprüfsteine veröffentlicht. Das Dokument umfasst 20 Fragen aus denBereichen Mobilität, Bauen und Wohnen, Bildung, Kultur, Pflege sowie Beteiligung undliegt auch in Leichter Sprache vor.

» Weiterlesen

„Einfach überall!“ Der Beirat für Menschen mit Behinderung nimmt Arbeit auf

„Einfach überall!“ Der Beirat für Menschen mit Behinderung nimmt Arbeit auf Der Vorstand des Beirates für Menschen mit Behinderung der Landeshauptstadt Potsdam gibt die vollständige Konstituierung seiner Organe und Arbeitsgruppen bekannt. Nach der Auslosung der Mitglieder und Nachrücker sowie der Bestätigung durch die Stadtverordnetenversammlung am 07. März 2018 erfolgte die konstituierende Sitzung und die Wahl des Vorstandes am 14. Mai

» Weiterlesen

Beirat für Menschen mit Behinderung

Der Beirat für Menschen mit Behinderung (BfMmB) der Landeshauptstadt Potsdam tritt für die Selbstbestimmung und gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Behinderung in der Stadt ein. Dieser Beirat ist ein offizielles Gremium der Landeshauptstadt Potsdam. Er setzt sich aus gewählten, stimmberechtigten Mitgliedern zusammen und wird darüber hinaus in seiner Arbeit von beratenden Personen unterstützt. Die 20 Mitglieder des Beirates für Menschen

» Weiterlesen
1 4 5 6