Vorlesegerät für Blinde

Artikel aus der PNN

Im Rahmem der Open Health Hackadamy in der Machbar Potsdam haben sich interdisziplinäre Teams aus Studierenden, behinderten Menschen und Entwicklern mit frei zugänglicher Software auseinandergesetzt, um Hürden zwischen behinderten und nicht behinderten Menschen zu überwinden.

Ihre Ergebnisse, wie etwa ein Vorlesegerät für Blinde, das Behördenbriefe vorliest, werden am Sonntag dem 17.03.2019 ab 15 Uhr im freiLAND vorgestellt.

Anmelden kann man sich unter meetup.ps/e/GrZ0R/FgY60

Mehr zur Open Health Hackademy hier


Mehr Artikel zu diesem Thema:

Der Vorleser für Blinde (PNN 05.06.2009)

Steffis Stimme lässt Blinde „lesen“ Potsdamer Informatiker entwickelten neuartiges Vorlesegerät für Blinde und Sehbehinderte (PNN 12.12.208)

Dolmetscher im Handy (PNN 18.07.2011)